Eine Frage der Farbe: Diese Farbtöne wirken sexy

Intelligenter, attraktiver und sogar heißer wirken – und das nur durch Farbe? Das soll tatsächlich funktionieren. Wer bei der Kleiderwahl nicht nur auf Form und Schnitt, sondern auch auf eine bestimmte Farbgebung achtet, der kann damit bestimmte Wirkungen erzielen.

Für Singles bedeutet das: Augen auf bei der richtigen Klamottenwahl. Wer gezielt auf bestimmte Farbtöne setzt, kann das andere Geschlecht spielend leicht um den Finger wickeln. Und das direkt auf den ersten Blick.

Welche Farbe beim Date welche Wirkung erzielt und auf welche Farben man verzichten sollte, erfährst du in diesem Blogbeitrag.

Achtung Männer: Rote Kleidung ist heiß

Dass Männer auf rote Kleidung an Frauen stehen, ist gemeinhin bekannt. Doch dass das auch andersrum gilt, wissen die Wenigsten. Tatsächlich wirken Männer, die rot gekleidet sind, dominanter und sind zugleich begehrenswerter.

Diese Tatsache konnte in einer international angelegten Studie bestätigt werden. Einer Gruppe von Probandinnen wurden Fotos von Männern in grünen und roten T-Shirts präsentiert. Auf die Frage hin, mit welchen Männern sich die Damen eher einen sexuellen Kontakt vorstellen können, schnitten die rot gekleideten Männer besser ab.

Übrigens: Die rot gekleideten Männer wirkten nicht nur attraktiver auf die befragten Frauen. Ihnen wurde auch ein höherer sozialer Status zugesprochen. Ach ja, weiße Kleidung kam bei den Frauen dagegen gar nicht gut an. Sie wird mit einer langweiligen, passiven Art in Verbindung gebracht.

Eine Zusammenfassung, welche Farbe wie wirkt, bekommst du im Video:

Heiße Versuchung: Mit diesen Farben verführst du jeden Mann

Auch die Damenwelt kann Farben zu ihrem Vorteil nutzen. Denn es gibt Farbtöne, die Männer an Frauen besonders schätzen und die Damen heißer erscheinen lassen.

Ist es dein Ziel, den Mann zu verführen, solltest du beim Date auf Rot setzen. Rot ist die Farbe der Lust und hat eine besonders erotische Ausstrahlung. Das konnte auch im Rahmen einer Studie belegt werden. 120 Männern wurden vier Fotos von ein und derselben Frau gezeigt – nur, dass sie auf jedem Foto ein andersfarbiges Shirt trug. Das eindeutige Ergebnis: Auf dem Bild mit rotem Shirt wurde die Dame am erotischsten empfunden.

Wer dagegen sinnlich wirken möchte, der vertraut auf den Klassiker: Schwarz. Streng genommen ist Schwarz zwar keine Farbe, aber der dunkle Ton hat dennoch seine besondere Wirkung. Schwarz wirkt sexy und zugleich geheimnisvoll. Auf heller Haut hat Schwarz auf Männer eine besonders anziehende Kraft, denn der Kontrast ist aufregend.

Die beste Dating Farbe: Schwarz

Egal, ob nun lustvolles Rot, kompetentes Blau oder doch unschuldiges Weiß: Der Sieger unter den Dating Farben ist Schwarz. Denn diese ‚Farbe’ kommt sowohl bei Männern als auch Frauen gut an.

Das britische Unternehmen buytshirtsonline.co.uk hat im Rahmen einer Studie 1000 Probanden befragt, welche Attribute sie mit verschiedenen Farben assoziieren. Rund 45 Prozent der Befragten brachten Selbstbewusstsein, Intelligenz und Attraktivität mit Schwarz in Verbindung. Eigenschaften, mit denen man beim Date hervorragend glänzen kann. Und damit nicht genug: Sowohl die Mehrzahl der befragten Männer als auch der befragten Frauen gaben an, dass sie das andere Geschlecht am liebsten in schwarzer Kleidung sehen.